In Aachen: das lokale Klimaticket

Das Klimaticket der Aachen-Kapstadt-Partnerschaft

Small is beautiful! denken wir uns und setzen jede noch so kleine Spende direkt in Kapstadt ein. Unser Partner vor Ort, der Verein Abalimi, arbeitet in den ärmsten Vierteln von Kapstadt und lehrt die Menschen in dem Projekt ‚Harvest of hope‘, ihre eigenen Nahrungsmittel anzubauen. So leistet es einen nachhaltigen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen und der Ernährungssituation vieler Menschen!

 Was im Süden passiert: ‚Harvest of Hope’ ist ein soziales Unternehmen, das die „Community Gardens“ dauerhaft am lokalen Markt unterstützt und erfolgreich macht. Gemüse wird direkt vermarktet, die Kleinbauern und Kleinbäuerinnen haben ein dauerhaftes und faires Einkommen und die Kunden erhalten biologisch angebautes Gemüse aus lokaler Produktion.

Das  Aachener “Klimaticket” hat einen Ableger in Kapstadt: die Idee der Klima-Kompensation wurde nach Cape Town übertragen!