Pinguine in Aachen und Kapstadt

Eine witzige Entdeckung machte Wolfram Graf-Rudolf in Kapstadt: Die Brillenpinguine im
Euregio-Zoo in Aachen gehören zur gleichen Art wie die Pinguine am berühmten
“Boulders Beach” in Simonstown.  Es gibt nun ein neues kleines Patenschafts-Projekt,
sozusagen von Pinguin zu Pinguin! Am Pinguin-Gelände im Euregio-Zoo weist eine Tafel
auf unsere Partnerschaft und auf die Unterstützung der Kapstädter Freunde hin.

Beim Euregio-Zoo bekomt man den Plüsch-Pinguin „Boldi“für 10 Euro und unterstützt so die Arbeit der Naturschützer in Kapstadt. Wer mehr wissen will, schaue auf die Seite des Euregio-Zoos:
http://www.euregiozoo.de/de/tierpark/boldi.php

Außerdem wird der Partnerschaftsverein die Aachener Pinguine unterstützen. Dank einer
privaten Spende (merci an Anne und Thomas!) übernehmen wir die Futter-Patenschaft für einen Pinguin.