Delegationsreisen

3,04 Delegtionsreise 2007Im Jahr 2003 reiste erstmals  eine Delegation aus VertreterInnen der Stadt Aachen und verschiedener Organisationen nach Kapstadt. Seither finden in regelmäßigen Abständen ‚offizielle’, also neben der Arbeitsebene auch die politische Ebene einschließende, Delegationsreisen statt.

 


In Kapstadt vom 22.-29.10.2011

Im Jahr 2011 reiste eine Aachener Delegation aus Politik, NGO- Vertretern und Verwaltung nach Kapstadt. Wie auch bei den bisherigen Reisen wurden die Kosten der Reise von den Reisenden selbst übernommen. Wichtiges Anliegen war die Vorbereitung der neuerlichen Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrags (Memorandum of Agreement) im kommenden Jahr in Aachen und eine 5-Jahres-Planung für die zukünftige Arbeit. Dazu wurden ein intensiver ganztäger Workshop abgehalten und viele Partnerschaftsprojekte besucht.

Einen ausführlichen, bebilderten Reisebericht 2011 können Sie HIER herunterladen.

Kapstadtreise 10.11.-20.11.2007

3,04 Delegtionsreise 2003Im November 2007 besuchte eine Aachener Delegation Kapstadt mit dem Ziel, die Partnerschaft zu vertiefen, neue Projekte zu überlegen und den Partnerschaftsvertrag, das Memorandum of Understanding, neu zu unterzeichnen.

Den gesamten Reisebericht 2007 mit Fotos können Sie HIER herunterladen.

Kapstadtreise März 2003

Seit Bestehen der Partnerschaft mit Khayelitsha/Kapstadt hat es eine Vielzahl von Besuchen durch Austausche und finanzierte Delegationsreisen aus dem Süden nach Aachen gegeben. Im April 2002 reiste beispielsweise eine „hochkarätige“ Delegation aus Politik, Verwaltung und Nicht-Regierungs-Organisationen (NROs) nach Aachen. Ein erster offizieller Gegenbesuch von Aachen nach Kapstadt konnte im März 2003 realisiert werden. Die Kosten der Reise wurden von den Reisenden selbst übernommen, InWEnt beteiligte sich an den Reisekosten für zwei Reisende.

Den gesamten Reisebericht 2003 mit Fotos können Sie HIER herunterladen.