Spiel mal

Busstop_01

Haus für Kinder in Kapstadts Township Manenberg

Im Kapstädter Township Manenberg hat sich die Organisation „Selfhelp Manenberg“ einem Projekt zur außerschulischen Betreuung von Kindern gewidmet. Die Notwendigkeit Kinder im schulfähigen Alter auch in ihrer Freizeit zu begleiten entsteht besonders dann, wenn die Gefahr gegeben ist, dass Kinder durch ihr Umfeld bereits in jungem Alter in kriminelle Karrieren verstrickt werden und das familiäre Umfeld nicht den entsprechenden Rückhalt bieten kann. Genau das ist in Manenberg, einem Stadtteil, der durch seine Bandenkriminalität bekannt ist, in hohem Maße gegeben.

Im Rahmen der langjährigen Beziehungen der Stadt Aachen mit der südafrikanischen Stadt Kapstadt sind bereits viele soziale Projekte entstanden. Bei einem Besuch des Direktors der Organisation Selfhelp Manenberg in Aachen ist das Spielhaus im Kennedypark in Aachen besichtigt worden. Die Einrichtung wurde als positives Beispiel bewertet und steht als Modell stehen für das „Speelhuis-Projekt“ Manenberg. Für dieses Projekt hat Selfhelp Manenberg Räumlichkeiten in Community Centern angemietet.

Wunsch der Selbsthilfeorganisation ist es, in Zukunft für die außerschulische Kinderbetreuung nach dem Aachener Vorbild ein speziell zu diesem Zweck entworfenes eigenes Gebäude zu haben.

Besonders wichtig bei dieser studentischen Aufgabe war der Entwurf eines für Kinder multifunktionalen Gebäude mit den entsprechenden Freiräumen, welches den Spagat zwischen Identitätsbildung auf der einen Seite und den Möglichkeiten und Bedingungen des Townships Manenberg auf der anderen Seite schafft. Das Spielhaus soll Pilotcharakter für weitere zu errichtende Projekte dieser Art darstellen. Aus diesem Grund muss eine gewisse Flexibilität innerhalb der Organisation auf dem Grundstück gegeben sein, so dass das Konzept eine Übertragbarkeit für andere Standorte aufweist. Ziel des Entwurfs war demnach die Entwicklung eines tragfähigen Konzeptes für Gebäude und Freiraum des Spielhauses in Manenberg.

HIER können Sie die drei besten Entwürfe, die Selfhelp Manenberg vorgestellt wurden, sehen.