Pinguine in Aachen und Kapstadt

Ein ganz besonderes Patenschafts-Projekt verbindet die Pinguine am berühmten “Boulders Beach” in Simonstown mit Aachen! Die Spenden des Tierparks Aachen waren Haupt-Geldgeber für den Schutz der Pinguine und die Begehbarkeit des Geländes. Die Spenden helfen den Pinguin-Rangern, die Tiere zu schützen. Aus der Aufzucht-Station  von SANCCOB konnten viele gerettete Tiere ausgewildert und so die Population gestärkt werden.

Unterstützen Sie zusammen mit dem Aachener Tierpark das Pinguinprojekt „Burgher´s Walk“ in einem der größten Nationalparks an der Küste Südafrikas.

Im Euregio-Zoo bekommt man den Plüsch-Pinguin „Boldi“ für 10 Euro. Dies unterstützt die Arbeit der Naturschützer von SANCCOB in Kapstadt. Mehr auf der Seite des Euregio-Zoos:
http://www.euregiozoo.de/de/tierpark/boldi.php

Außerdem unterstützt unser Partnerschaftsverein die Aachener Pinguine. Dank einer privaten Spende (merci an Anne und Thomas!) übernehmen wir jedes Jahr die Futter-Patenschaft für einen Pinguin.