Laufende Projekte

Zu unseren laufenden Projekten zählen wir sowohl langfristig angelegte Projekte wie zum Beispiel die Schulpartnerschaften, als auch regelmäßig stattfindende Projekte.


Eine Kooperation der Heinrich-Heine-Gesamtschule wird vorbereitet!

Unser Grundschulprojekt: die Schulpartnerschaft der Grundschule Richterich mit der Fairview Primary School

In den Herbstferien 2015 besuchte die damalige Schulleiterin, Sonja Engel, während einer Privatreise die Grundschule Fairview im farbigen Stadtteil Grassy Park in Kapstadt und vereinbarte mit dem dortigen Schulleiter Aubrey de Wet, dass die beiden Schulen zukünftig in einen regen Austausch eintreten sollten. Im Frühjahr 2016 wurde dann mit “einfachen” Brieffreundschaften mit der damaligen Klasse 2b von Claudia von den Hoff begonnen. Leider gingen auf dem Postweg Päckchen verloren und so dauerte es bis zum Januar 2017, bis die Kinder in Richterich endlich Fotos und kleine Briefe aus der Partnerklasse der Fairview in den Händen hielten. Glücklicherweise flog Projektleiter Norbert Kuntz 2017 zweimal nach Kapstadt und konnte den Postboten “spielen”.

Yvonne Dickmeis kümmert sich intensiv um die Fortführung der Partnerschaft und ihre Klasse 3b ist im Schuljahr 2017/2018 in den Fokus des Austausches gerückt.

Norbert Kuntz betreute im ersten Halbjahr ein Koffer-Austauschprojekt, bei dem zuerst die Kinder der 3b einen Trolley mit typischen Dingen aus Richterich, Aachen und Deutschland für ihre Partnerklasse packten, und 3 Monate später dann einen gepackten Koffer aus Kapstadt erhielten.

Mit den Gegenständen aus den beiden Koffern können nun die Kinder aus den Partnerklassen ihren Freunden und anderen über das jeweils andere Land, die Stadt und die Kinder der Partnerschule erzählen.

Im Sommer 2018 drehten die Kinder der 3b mit Norbert Kuntz einen Videofilm über ihr Leben an ihrer Schule und in Richterich – in Englisch! Der Film wurde im Oktober 2018 an der Fairview gezeigt und dort mit großer Begeisterung aufgenommen. Die Fairview-Kinder bedankten sich im Dezember 2018 mit einem musikalischen Video-Weihnachtsgruß.